Willkommen auf der Homepage von Captain Moritz .







Ein Bärenherz bleibt nicht einfach stillstehen... auch nicht in unseren Erinnerungen.



The Captain hat +++ 27.5.2007 um 13:25 Uhr +++ sein Schiff verlassen +++



Captain Moritz war unterwegs zum ’Hafen der 13 Jahre’ als am 27. Mai 2007 plötzlich ein schwerer Sturm aufkam, der ihn ins schwanken brachte.
Der Sturm brach seinen starken Willen um weiter zu fahren.

Der Tag begann ruhig mit einem Captain’s Frühstück, danach sein täglicher Rundgang, er war zufrieden mit sich, seiner und unserer Welt. Nichts deutete darauf hin dass wir ein paar Stunden später die Anweisungen vom Captain mussten folgen um ihm zu helfen von Bord zu gehen...

Es war unserem ’Sir’ Captain Moritz gegönnt um das fantastische Alter von mehr als 12 Jahre zu erreichen. Diese Jahre haben wir zusammen sehr intensiv erlebt. Mit einem Newfy ’pur- sang’, wie Captain Moritz einer war, fühlten wir uns bevorzugte und sehr glückliche Menschen. Zwölf besondere Jahre von seinem und unserem Leben haben wir zusammen geteilt und jeden Tag haben wir uns über seine Anwesenheit gefreut.

Als vor 3 Jahren sein Sohn Sammie zu uns kam nahm Moritz wie es sich für ein richtigen Captain gehört, die Erziehung von Sammie auf sich. Zusammen waren sie ein gutes und harmonisches Team.


Wir schauen auf Moritz sein Leben zurück als ob wir ein schönes und fantastisches Buch lesen. Das eine Kapitel ist noch faszinierender dann das andere, viele schöne Foto’s, unvergessliche Momente, Geschichten und Anekdoten die erzählen von einer besonderen Liebe zwischen Mensch und Tier.

Die täglichen Wanderungen
Die täglichen Wanderungen
Urlaubsziele quer durch Europa
Urlaubsziele quer durch Europa


Der Titel Worldchampion 2002
Moment suprême

An die Teilnahme an Ausstellungen im Ausland koppelten wir, wenn es irgendwie möglich war, immer einen Kurzurlaub. Die Umgebung kennen lernen, dabei haben wir dabei viele schöne Gegenden entdeckt und Menschen kennen gelernt, viele Freundschaften sind daraus entstanden. Für Moritz mit sehr viel Show Höhepunkten, er liebte den Applaus und das Fotografieren.

Für Captain Moritz war die Weltausstellung in Amsterdam 2002 der absolute Höhepunkt, als er zum Weltsieger und Bester der Rasse erkoren wurde. Der Traumabschluss seiner erfolgreichen Showkarriere. Die Bühne verließ er über den roten Teppich.
Durch seine gute Condition und Vitalität bis ins hohe Alter machte es ihm und uns Spaß dem Publikum zu zeigen, dass man durchaus mit reichlich 10 Jahren noch "Spaß an der Freund" auf Ausstellungen haben kann.

Der Titel Senioren Champion vom DNK ist dann auch ein Ehrentitel der ihm zuerkannt wurde. Das er auf dem Cover steht von “Unser Bär“ 04/05 als... Ein schöner Brauner aus den Niederlanden... ist ein großes Kompliment, dass ihm auch über den Tod hinaus noch zukommt.

Lieber Moritz, Du hast Dein Leben in Stil gelebt, bis hin zum letzten Tag.
Du warst eine Persönlichkeit mit einer unvergesslichen Ausstrahlung, wo beinahe niemand umhin konnte. Dein mächtiger imposanter Kopf mit darin ein Paar Seele-volle Augen die sprachen von Willenskraft, Sanftmut einem noblen Charakter und edlem Wesen.

Lieber Moritz, wir danken Dir für Deine jahrelange bedingungslose Freundschaft...

Das Leben erwartet von uns das wir lernen Abschied zu nehmen von allem was uns lieb ist. Aber Abschied nehmen bedeutet nicht dass man vergisst.
Das Entbehren von unserem etwas groß ausgefallenen Teddybär (wie wir ihn immer liebevoll nannten) wird für uns noch lange fühlbar bleiben.
Moritz lebt weiter in unseren Erinnerungen, in seinen Kindern und Enkelkindern.

Wir nehmen Abschied von Dir mit Respekt, Liebe und Gefühlen von großer Dankbarkeit.


Wim, Renate und Sammie

©2008 Http://www.Captain-Moritz.nl